Mittwoch, 23. Januar 2013

Baumarktfunde und geschenkter Stoff!

Liebe Mädels... der nächste Baumarktbesuch mit eurem Liebsten ist gerettet! Versprochen!


Also ich bin total begeistert von meinen Funden! Und bin wirklich glücklich, dass ich doch mal nach solchen Sachen geguckt habe!

Ich habe gekauft:

3 m Gartenschlauch (Durchmesser 8 mm)
1 m goldene Gliederkette
4 Stuhlnägel (?) ... wofür auch immer es ist ;-) für mich sieht es aus wie große Nieten
0,5 m Klettverschluss (für 2 € vielleicht etwas teuer... aber ich war erstaunt, dass es sowas übrhaupt im Baumarkt gibt und brauchte eh mal wieder welchen!)
5 Schlüsselringe

... und das alles für ca. 11 € finde ich wirklich okay!

Ich habe so viele tolle Bücher mit DIY-Taschen und es ärgert mich immer, dass man so viel Zubehör dafür braucht. Denn meistens hat man genau das nicht zu Hause! 

Vor ein paar Tagen hat es geklingelt und eine Freundin von mir stand mit einer riesen Tüte vor der Tür und sagte sie hätte da was für mich. Ich wusste gar nicht so genau wie mir geschah und habe gespannt in die Tüte geschaut... der Inhalt:
Sie hat mir den ganzen Stoff vermacht, weil sie leider nicht mehr genug Zeit zum Nähen hat. Ich bin immer noch ganz sprachlos...! Und deshalb nochmal ein ganz großes DANKE! <3

Natürlich habe ich mich gleich dran gesetzt und wollte was aus meinen neuen Erungenschaften machen :) und zusammen mit dem Schlauch aus dem Baumarkt sind dann ein paar neue Taschen entstanden...

Ich bin sooo vernarrt in die Idee, einen Gummischlauch als Taschenträger zu verwenden!

1 Kommentar:

  1. Die Idee mit dem Gartenschlauch ist so genial! Ich habe mir auch schon Taschen selbst genäht wo mit nach einiger Zeit aber der Träger einriss :( Ich denke das nächste Mal werde ich das auch ausprobieren :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...