Sonntag, 27. Januar 2013

DIY Ringbox

Heute habe ich wieder ein echt tolles Tutorial für euch!

Als Ringliebhaber braucht man irgendwann eine etwas größere Aufbewahrung... diese Idee habe ich dann im Internet gefunden und direkt mal nachgemacht... Eine zum Geburtstag für mein Lischen und eine für mich!
1   Das brauchst du:
     eine Box deiner Wahl
     ein Lineal
     eine Schere
     einen Stift
     etwas derben Filz
     ein Stück Kordel
     Heißklebepistole
2   Zuerst zeichnest du mit dem Lineal und dem Stift Quadrate auf das Filz. Die eine Seite 
     muss so lang sein, wie die lange Seite der Box und die andere Seite muss doppelt so breit 
     sein, wie etwa die Höhe der Box. Ich habe 10 solche Quadrate ausgeschnitten. Die Anzahl 
     ist abhängig von der Größe deiner Box. Du musst einfach so viele Streifen machen, wie in 
    die Box passen.
3  Nun nimmst du ein solches Qudrat, faltest es in der Mitte und machst, wie auf dem Bild 
    zu sehen ist, Heißkleber auf die Ränder, nimmst das nächste Quadrat und legst es darauf. 
    Die Knicke müssen hierbei natürlich in eine Richtung zeigen!

Bitte bei diesen Schritt ganz doll auf die Finger aufpassen! ACHTUNG HEIß!!!
 4   Wenn du alle Quadrate aneinander geklebt hast, kannst du das komplette Teil nochmal 
      in der Box festkleben... ist allerdings eine etwas schwierige Angelegenheit.
5   Zwischendurch das Kätzchen mal streicheln und posieren lassen (wenn vorhanden)
6   Zum Schluss habe ich noch spontan ein Stück Kordel an die Seiten geklebt. An den 
     Stellen, wo ich dir Quadrate zusammengeklebt habe, sah das Ergebnis nicht ganz so 
     sauber aus... und so kann man das etwas verstecken! ;-)

Fertig!

Kommentare:

  1. Dieses Geschenk war natürlich ein totaler Volltreffer für mich als Ringliebhaber! Kann einfach nicht genug davon bekommen! :)
    Dank meiner lieben, haben ich jetzt eine tolle Box für die Aufbewahrung!<3

    So und jetzt ran an die Arbeit und probiert es selbst mal aus!

    AntwortenLöschen
  2. Hey wenn du Lust hast mach doch bei meiner Blogvorstellung mit, würde mich freuen.

    http://karolinefotofantasie.blogspot.de/2013/01/blogvorstellung.html

    :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr gern! Danke für die Einladung :))

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin über Kleiderkreisel auf Deinen Blog aufmerksam geworden und bin bereits nach kurzem umsehen wirklich begeistert von deinen Arbeiten. Ich finde es total schade, dass Du bislang so wenig Follower hast, dieser Blog hätte eine große Leserschar verdient, denn Du hast was zu sagen und hast tolle Artikel. Aber das zeigt mal wieder, die "Perlen" in der Bloggerwelt werden oftmals nicht erkannt und geschätzt, die Maulaufreißerinnen und Schaumschlägerinnen dagegen um so mehr.

    Alles Liebe für Dich und Deinen Blog!
    Hanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oooh wie lieb von dir! jetzt werd ich ganz rot! :) viiielen dank!!!

      für mich ist es auch ein bisschen schade, dass ich noch nicht ganz so viele Leser habe, denn einen Blog zu schreiben ist viiiel arbeit und es verunsichert einen schon, wenn man noch nicht ganz so viele leser halten kann. aber so ein feedback von dir zu bekommen gibt wieder neuen mut! :)

      ich hoffe du schaust jetzt öfters vorbei! :) da würde ich mich wirklich richtig freuen!

      mich gibts auch im facebook unter "Sophie Porcelain - Der Blog" ;-)

      nochmals daaaanke <3

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...