Dienstag, 5. März 2013

3 neue Taschen

Ich habe euch doch glatt meine drei neuen Taschen vorenthalten!

Meine Facebook-Leser sind da immer etwas auf dem neueren Stand. Rechts findet ihr die Buttons um mir auch auf anderem Wege zu folgen. Es lohnt sich. Denn nicht immer verfasse ich bei neuen Teilen gleich einen neuen Post. Und zum Beispiel bei Instagram könnt ihr immer aktuell sehen, woran ich arbeite. Schaut ruhig mal rein.

Nun zu den Taschen...


Hier habe ich noch einmal einen Einkaufsbeutel genäht. Ich liebe diesen Schnitt einfach total! Vor ein paar Tagen habe ich gelesen "Plastik ist 90er" ... also weg von der Plastiktüte und hin zum wiederverwertbaren Beutel oder zur Tasche. Mit diesem kleinen Tragewunder kann man super mal was verstauen. Sei es das Frühstück für die Arbeit oder der Kuchen für den Kaffeeklatsch mit der besten Freundin. :)

Diese Tasche ist wieder der Schnitt MIA, den ich jetzt schon ein paar Mal verwendet habe. Für dieses Modell habe ich ganz tollen und edlen Stoff mit Ornamenten in Samtoptik verwendet. Meine Mama hat sich diese gleich zu ihrem Eigentum gemacht ;-)


Für diese Umhängetasche habe ich mal einen neuen Schnitt ausprobiert. Er nennt sich Drawstring. Erst dachte ich, dass die Tasche sicher schwer zu nähen ist, das sie so viele Schnittteile hat, aber ich war überrascht, dass sie sich doch recht gut machen lässt. Allerdings muss ich sagen, dass wohl ein etwas derberer Stoff besser wäre, da die Tasche dann etwas mehr Halt bekommt. Ich bin mit dieser Variante aber trotzdem sehr zufrieden. Allerdings ist der Träger leider für mich etwas zu kurz und ich muss sie auf der Schulter tragen.

Ich denke, von dieser wird sicher bald noch eine andere Ausführung kommen :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...