Freitag, 5. April 2013

Tutorial: 10-Minuten-Handytasche

Endlich habe ich mal wieder ein Tutorial für euch.

Es ist allerdings nur ein ganz klitze kleines ;-) Denn mein Liebster hat sich eine Handytasche für sein neues Handy gewünscht. Natürlich wollte er kein Schnick Schnack oder ähnliches ... ganz einfach sollte sie sein.



Was ihr braucht
   ein Stück Leder (Kunstleder geht natürlich auch - ich habe meins von  
   Buttinette)
   ein Stück Jersey
   eine Nähmaschine


1   Zuerst schneidet ihr je zwei Rechtecke von dem Leder und von dem Jersey aus. Für die Maße messt ihr einfach euer Handy und nehmt an den Seiten und an der unteres Kante 1 cm dazu.



2   Jetzt näht ihr je eine Stofflage Leder und eine Jersey am oberen Rand schmalkantig zusammen. (Ich muss mich entschuldigen für meine krumme Naht, ich weiß nicht woran das lag!)



3   Im nächsten Schritt legt ihr Leder auf Leder und näht die Seitennähte und die Unternaht mit 1 cm Nahtzugabe zusammen. Nicht vergessen am Anfang und am Ende zu verriegeln.



4   Das Ganze sieht jetzt so aus und nun muss nur noch die Nahtzugabe zuruckgeschnitten werden und die Tasche wird umgestülpt. Ihr braucht die Nahtzugabe nicht versäubern, da die beiden Stoffe nicht ausfransen.



Diese einfache Handytasche erfüllt einfach seinen Zweck und ist eben für den männlichen Geschmack entsprechend ;-) Wir Mädels hätten wahrscheinlich noch ein bisschen mehr Design spielen lassen ;-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...