Dienstag, 8. Oktober 2013

Mangel an Material

Kennt ihr das auch? Ihr wohnt in einer Gegend, wo es so gut wie keine vernünftigen Läden für das Material gibt, welches ihr für's kreativ sein braucht?

Also ich verzweifel da wirklich langsam dran. 

Ich bin soooo froh, dass ich vor ein paar Jahren meinen Lieblings-Stoffhandel in Arnstadt entdeckt habe! Ich glaube, wenn es den nicht gäbe, hatte ich mein Hobby schon längst aufgegeben ;-) 

Aber abgesehen davon muss ich wirklich sagen, ich fühle mich hier in der Gegend etwas aufgeschmissen. Viele werden sicher jetzt denken: aber es gibt doch Internet. Aber mal ehrlich... haltet ihr euer Material - sei es Stoff, Garn oder sonstiges - nicht auch viel lieber in der Hand, bevor es in den Einkaufskorb wandert? 

Natürlich sind Kataloge wie Buttinette eine ganz gute Alternative (dort kann man sich sogar Stoffproben schicken lassen), aber auch da gibt es nicht alles. Und immer nur alles online bestellen nervt mich langsam! 

Bei Ebay gibt es ja fast alles was das Herz begehrt. Doch mittlerweile gibt es sooo unmengen Anbieter, das es schon sehr aufwendig ist, den Besten und möglichst auch den günstigsten Händler rauszufischen. Und hat der eine eine wirklich gute Auswahl, muss man ja doch meist bei mehreren bestellen und dann kommen immer ein Haufen Versandkosten hinzu.

Ich wünsche mir einfach ein Geschäft, wo es alles gibt, was mein DIY-Herz begehrt. 

Gibt es so etwas überhaupt? ;-)

Gerade suche ich Perlen und Federn. Und mich grault es davor mich jetzt bei Ebay durchzusuchen. Aber was soll man tun, wenn es hier kaum ordentliche geschäfte gibt?! 

Geht es euch ähnlich und was tut ihr dagegen?!

1 Kommentar:

  1. Hallo Sophie,

    ja so geht es mir auch, es gibt wirklich nur einen tollen Stoffladen in der Nähe, bei dem man nicht nur Standardstoffe usw. bekommt. Aber auch die haben leider nicht alles was man will. Ich bestelle deshalb auch meist über das Internet, aber die Versandkosten und die vielen Päckchen nerven mich mit der Zeit auch und unser Postbote weiß auch schon immer für wen die Päkchen sind ;)
    Aber was will man machen, ich bin aber auch froh, das man bei vielen vorab Stoffproben bestellen kann, so bin ich bis jetzt nur ganz selten unzufrieden mit meinen Bestellungen gewesen.

    Viel Glück bei der Such nach schönen Perlen und Federn, habe leider auch keinen Tipp.

    Lieben Gruß
    NähKäthe

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...