Samstag, 21. Dezember 2013

Schnelle Schlüsselbänder

Ich habe noch eine kleine Geschenkidee für Weihnachten - falls ihr, genau wie ich, dieses Jahr besonders spät dran seid ;-)

Sicher kennt ihr alle die Webbänder, die man vorallem auf den verschiedenen Kreativmärkten, aber auch im Internet überall bekommt? Dazu einfach einen hübschen Stoff und einen Schlüsselring und schwupdiwups habt ihr eine nette Kleinigkeit für eine Freundin, die Schwester oder auch euren Liebsten (die Bänder gibts nämlich auch mit Männertauglichem Design).



Ich hatte für den Weihnachtsmarkt einen ganzen Schwung gemacht und habe glaube noch eins oder zwei übrig. Also wie ihr seht... sie kommen gut an! :)




Meine drei Liebsten. So richtig schön Mädchen ;-)


Donnerstag, 19. Dezember 2013

Gewinner der Weihnachtsverlosung

Freudig darf ich jetzt wieder einen Gewinner bzw eine Gewinnerin verkünden und ich freue mich diesmal besonders!


Also ich freue mich natürlich über jeden, der gewinnt und dem ich eine kleine Freude machen kann. Doch über Sarah freue ich mich ganz besonders, dies muss einfach mal erwähnt werden :)

Sie ist nämlich eine meiner "Fans der ersten Stunde", wie ich sie immer nenne! Und manchmal da gibt es Tage, an denen ich selbst nicht an das glaube, was ich so tue... Doch genau dann kommen solche Menschen und geben mir so tolle und liebe Worte, dass ich meinen Kopf wieder hebe und ich doch wieder den Glauben finde, dass ich genau das Richtige tue.

Quasi stellvertretend an alle, die an mich glauben und mir Kraft geben, bekommt eine ganz liebe Person heute diesen Gewinn! :)

Viiiel Spaß damit :-*


Nadeltassen

Vor einiger Zeit habe ich auf einem Flohmarkt lauter kleine Kaffeetassen mit hübschen Rosenmuster entdeckt. Ich muss ja gestehen: neben meiner Schwäche für alles was Nähen, Nägel machen und Deko betrifft, bin ich vermutlich Geschirr-kaufsüchtig!!!  Ihr glaubt nicht was ich bei meinem Umzug alles in meine Küche geräumt habe ... und ich hatte vorher noch keinen eigenen Haushalt! Habe einfach nur schonmal vorsorglich gekauft und ich kann noch immer schwer an allem aus Porzellan und Glas vorbei. 

Wie also auch an den kleinen Tassen nicht. Ich dachte mir erstmal: "irgendetwas machst du schon daraus". Immerhin hat das Stück nur 10 Cent gekostet ;-)

Und hier ist das, was ich daraus gemacht habe:


Kleine hübsche Nadelkissen.  

Die Ursprungsidee kam von meiner Schwiegeromi, die mir mal eine Zuckerdose als Nadelkissen umgebastelt hat. (Doch nie könnte ich mich von meinen Zuckerdosen trennen.... irgendwann kommt der Tag und man braucht mal 5 Stück auf einmal!)



 
Ich mag die Kleinen... sehen irgendwie aus wie kleine Törtchen in einer Tasse :)


Mittwoch, 18. Dezember 2013

Erinnerung an mein Gewinnspiel


Du willst dieses Weihnachtsset gewinnen? Dann hast du nicht mehr lange Zeit mitzumachen. Das Gewinnspiel läuft nur noch bis 23:59 Uhr... schau doch mal vorbei und mach mit :)

Hier gehts zum Gewinnspiel!

 

Klammerkleider im neuen Gewand

Habe ich euch schon die Klammerbeutel gezeigt, die ich für den Weihnachtsmarkt genäht habe? Nein!

Hier sind sie:






Ich habe ja gedacht, dass wenigstens eins für mich übrig bleibt, aber falsch gedacht ;-)

Warum die Klammern immer in unschöne Behälter tun, wenn ein solches Klammerkleid so einfach zu nähen ist?

Einfach einen Kleiderbügel aus Holz auf gewünschte Länge kürzen, diesen auf ein Blatt Papier legen und am oberen Rand nachzeichnen und dann einfach nach unten den Beutel zeichnen. Das kann man ganz einfach machen, wie man selbst es mag :)


psssssst! Das ist übrigens noch eine schöne Geschenkidee für die, die spät dran sind ;-)


Dienstag, 17. Dezember 2013

Drei weitere Küchenkleider

Ich habe doch ganz vergessen, dass ich euch noch die drei anderen Schürzen zeigen wollte, die ich für den Weihnachtsmarkt genäht hatte.




Auf dem ersten Blick ist diese Schürze gepunktet, doch wenn man genauer hinschaut sieht man, dass es ganz viele kleine Kleeblätter sind.

Die anderen zwei Modelle sind etwas blumiger:




Wie ihr ja wisst habe ich eine Schwäche für Rüschen ;-) 

Am Rock habe ich mich an Kellerfalten versucht. Diese kommen aber an einem lebenden Körper besser zur Geltung :)



Diese Variante ist mit Abstand mein Favorit und ich glaube, diese Schürze wird in meine Küche wandern ;-)

Ich liebe einfach diesen Stoff! 

Versucht euch mal im Schürzen nähen, es macht wirklich total viel Spaß! Hier kommt es nicht ganz so auf die Passgenauigkeit an und doch kann man irgendwie ein Kleid nähen und sich so richtig auslassen :)



Sonntag, 15. Dezember 2013

DIY Origami Weihnachtsbaum

Ihr sucht noch eine Last-Minute-Dekoidee? Dann sind diese selbstgefalteten Papier Bäume genau das Richtige.

Sie machen viel her und sind eigentlich total einfach zu falten.


Das Einzige was ihr hierfür braucht:

eine Schere
farbiges oder weißes Papier

Und die Anleitung dafür findet ihr hier KLICK
Die Anleitung ist, finde ich, die Beste. Bei manch anderen habe ich nicht ganz verstanden, wo nun welche Ecke hin muss ;-)

Versucht es einfach mal. Es macht total viel Spaß und sieht total genial aus!  Auch schwarzes oder goldenes Papier sieht super aus!!


Ich habe mir gleich einen halben Wald in verschiedenen Größen gefaltet. Spiel einfach mit den Größen und das ganze sieht noch plastischer aus.  Einfach die Quadrate unterschiedlich groß ausschneiden.



Auch als Mobile eignen sich diese Bäume, einfach mit einer Nadel einen Faden an der Spitze befestigen und schon kann man die hübschen Teile aufhängen.

Die Weihnachtsbäume aus Papier machen sich übrigens auch gut als Deko auf den Weihnachtsgeschenken.

Und jetzt viel Spaß beim Falten!


Samstag, 14. Dezember 2013

Weihnachtsgewinnspiel

Wie ich euch ja schon versprochen habe, war das Nikolausgewinnspiel  nicht das Letzte. Und die Ereignisse häufen sich ja zur Winterzeit.

Darum ist hier schon das nächste Gewinnspiel.

Ich wollte gern etwas Weihnachtliches und somit habe ich mich für folgendes entschieden:



Zu gewinnen gibt es diesmal ein kleines Kosmetiktäschchen mit Inhalt. Da ja die Festtage nicht mehr lange hin sind, bin ich auf die Suche nach ein bisschen weihnachtlichem Make-up gegangen. Dazu gibt es noch ein von mir gemachtes Haarband.





(was sagt ihr eigentlich zu meinem Kopf ;-) den habe ich im Sommer für 2€ auf dem Flohmarkt ergattert)



Lipgloss, Lidschatten sowie Nagellack funkeln gold. So wie es sich für Weihnachten gehört.

Putzt ihr euch zu Weihnachten auch immer besonders raus? :)

Ich habe mal versucht euch den Nagellack ein bisschen besser zu zeigen.



Also das ist ein Färbchen sag ich euch. Wer mir auf Instagram folgt, der weiß, dass ich mir selbst Gelnägel mache und leider leider trage ich deshalb ja keinen Nagellack mehr, sonst glaube ich hätte ich die Farbe selbst behalten ;-)  Es ist ein ganz dunkles Lila, eigentlich ein Aubergine mit goldenen bzw kupferfarbenen Glitzerpartikeln.

Die Make-up Sachen sind natürlich extra für euch gekauft, nicht das ihr denkt ich habe etwas von mir ausrangiert ;-)


Die Spielregeln sind ähnlich wie beim letzten Mal:
  • du musst Leser meines Blogs sein, denn es ist für genau diese ein Dankeschön
  • du musst 18 Jahre sein, oder die Einwilligung deiner Eltern haben
  • der Gewinn wird ausschließlich innerhalb Deutschland versendet
Das Einzige was du wieder dafür tun musst:

  • hinterlasse ein Kommentar (hier oder bei Facebook) und schreibe dazu, wo du mir folgst 
  • ein Extralos kannst du erhalten, wenn du meine Verlosung auf deinem Blog oder bei Facebook teilst (bitte schickt mir den Link von eurem Blog mit, wenn ihr es dort geteilt habt)

 Teilnahmeschluss ist am Mittwoch den 18.12. um 23:59, damit ich euch mein kleines Geschenk noch rechtzeitig vor Heiligabend versenden kann.

Die Auslosung gibt es dann am Donnerstag, wieder in einem seperatem Post hier auf meiner Seite.

So nun wünsche ich euch viel Spaß beim Mitmachen :)


Sonntag, 8. Dezember 2013

Kuschlige Loops

Der absolute Renner beim Weihnachtsmarkt waren meine kuschligen Loops. Ich habe schon geahnt, dass sie gut ankommen. Aber das ich so viele verkaufe, habe ich dann doch wieder nicht gedacht.

Natürlich möchte ich euch die Loops nicht vorenthalten.


Ich war mir erst gar nicht so sicher wegen der Wahl der Stoffe, doch als ich dann im Stoffhandel den ersten Stoff in der Hand hielt, ging es ganz einfach auch die anderen auszusuchen :)


Die Außenstoffe sind Jersey und innen habe ich Fleece verwendet, da sie ja jetzt im Winter schön warm halten sollen.




Also ich persönlich mochte am liebsten die schwarzen mit weißen Punkten. Und ihr?

Sie kamen so gut an, dass ich sogar ein paar "Folgeaufträge" habe und neuen Stoff kaufen gehen muss ;-)

Wer also interesse hat... ich werde nochmal einen Schwung machen.

Gebt mir einfach bis morgen Abend Bescheid ;-)

Ich wünsche euch noch einen schönen 2. Adventabend!


Samstag, 7. Dezember 2013

And the winner is...

Trommelwirbel...



Die Gewinnerin ist:


Bitte schreibe mir eine Mail (sophie.porcelain(at)web.de) oder eine Nachricht bei Facebook mit deiner Adresse und deiner Wunsch Taschentuchtasche :)

Du findest alle Täschchen findest du nochmal hier: Klick

Ich wünsche dir viel Spaß mit dem kleinen Gewinn und danke allen anderen für das zahlreiche Mitmachen!

Nicht traurig sein, an die, die heute nicht gewonnen haben: bald gibts wieder was zu gewinnen.. versprochen! :)


Freitag, 6. Dezember 2013

Nikolaus-Verlosung ... gewinne eine Tatüta :)

Heute gibt es mein erstes Gewinnspiel. Weil Nikolaus ist und als ein total überfälliges Dankeschön an euch alle!

Diese Verlosung ist etwas besonders. Denn es ist eine Blitzverlosung!

Die Anmeldefrist läuft ausschließlich von 10:00 - 23:59 Uhr. Denn heute ist ja Nikolaus ;-)

Ausgelost wird dann am 7.12. und anschließend gibt es einen extra Post mit dem Gewinner.

Und zu gewinnen gibt es folgendes:


Genau! Es gibt eine TAschencherTAsche! Wer will schon eine hässliche Tempopackung in der Tasche haben?! ;-)

Der Gewinner hat die freie Wahl und darf sich eines davon aussuchen.

Die Teilnahmebedingungen sind:

  • du musst Leser meines Blogs sein, denn es ist für genau diese ein Dankeschön
  • du musst 18 Jahre sein, oder die Einwilligung deiner Eltern haben
  • der Gewinn wird ausschließlich innerhlb Deutschland versendet

Und das einzige was du machen musst:

Hinterlasse mir einfach ein Kommentar und schreibe dazu, wo du meinem Blog folgst (Facebook, Bloglovin oder GFC).


 
Natürlich gibt es auch noch die ein oder andere Kleinigkeit im Päckchen :)

So nun hoffe ich ihr habt alle fleißig eure Stiefel geputzt ;-) 






PS: Die rosane mit schwarzen Blumen ist leider schon vergeben.
    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...