Mittwoch, 19. Februar 2014

DIY Flower Crown

Bald ist Fasching... ganz bald! Um genau zu sein gehe ich nächsten Donnerstag und ich muss so langsam wirklich in die Gänge kommen! ;-)

Zu allererst ist mein Haarschmuck dran und ich möchte das Ergebnis natürlich mit euch teilen. Und weil es sooo einfach ist einen "Blumen-Kranz" zu machen, zeige ich euch gleich wie es geht.


Hier die Anleitung...


Ihr braucht:
   Seidenband
   Heißkleber
   Kunstblumen nach Wahl
   einen alten Haarreif


1   Zuerst klebt ihr einen kleinen Streifen Band um die zwei Enden.


2  Nun wickelt ihr das Seidenband um den Haarreif. Ich habe mich für schwarz entschieden, da ich schwarze Haare habe und so der Haarreif am wenigsten auffällt. Beim Wickeln zwischendurch immer mal mit einem kleinen Klecks Heißkleber fixieren.


3   So sieht das Endergebnis aus ... fast wie neu! Das wäre übrigens auch ein guter Tipp, wenn man mal einen Haarreif in bestimmter Farbe benötigt. Seidenband gibt es in soo vielen Farbtönen und meistens bekommt man die passende Farbe zum Kleid :)
Am Ende habe ich noch die Enden mit dem Feuerzeug etwas erhitzt, so verschwinden die unschönen Ecken.


 4   Nun einfach die Blumen auseinanderschneiden und auf dem Haarreif mit dem Heißkleber festkleben. Ich habe die Blumen mit dem Gesicht nach vorn befestigt, so schauen sie dann nach vorn, wenn man den Haarreif trägt.


5   Die Rückseite sieht dann natürlich nicht ganz so hübsch aus (und wie man sieht - auch farbiger Kleber macht sich nicht so gut, aber wie immer ist der transparente im ungünstigsten Moment alle). Um auch eine ansehnliche Rückseite zu bekommen, kann man einfach auch von hinten noch Blumen befestigen.


Und das ist auch schon alles!


Hier die Rückansicht.



Na habt ihr schon eine Idee, was ich dieses Jahr zum Fasching mache? :)

Und wie siehts aus mit euch? Geht ihr auch zum Fasching, mögt ihr genauso wie ich das Kostüm machen am meisten?  Und vorallem: als was geht ihr???  (Brauche ja für nächstes Jahr eine Idee!)



Kommentare:

  1. Super Idee!
    Ich mache dieses Jahr wieder bei einem Wagen mit. Unser Thema ist der Superbowl. Wir Mädels haben uns selbst ein Cheerleaderkostüm zusammengestellt(die im Internet sind ja sehr freizügig :D). Wir tragen einen neon orangenen Rock, schwarze Stulpen, einen schwarzen Pulli(hinten mit unserem Logo und vorne auf der Brust mit einer kleinen Zahl bedruckt, an den Ellenbogen Patches aus orangenem Pailettenstoff) und natürlich orangene Pompoms :)
    Vielleicht lad ich nach Fasching mal ein Bild dazu hoch :)
    liebe Grüße Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na das klingt ja auch super! :)
      also das problem mit der freizügigkeit habe ich auch bei den fertigen kostümen. denen ihr motto ist wahrscheinlich immer: je kürzer, desto besser ;-) und wenn man da keine perfekten beine hat... ;-)

      Löschen
  2. Sieht super süß aus :)
    Tolle idee <3
    liebste grüße,

    http://dw-remember.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...