Sonntag, 28. Juni 2015

Die Landgräfin wagt sich an Jersey Kinderkleidung

Wisst ihr eigentlich schon, dass ich im Frühjahr einen Hauptgewinn gewonnen habe? Nicht? ... oh man hier fehlt eine ganze Menge.

Ich habe nämlich Anfang des Jahres beim Gewinnspiel "Zeig deinen Bernina" teilgenommen. Man versucht es ja meist schon gar nicht mehr, weil man denkt, man gewinnt doch eh nie was. Ich habe es noch einmal versucht und er Einsatz war auch nicht gerade schwer. Einfach ein tolles Bild von meinem besten Stück posten. Man hatte die Wahl zwischen Instagram oder Facebook.

Und schaut mal wer da den ersten Preis gemacht hat :)

Mein Bild war auf Instagram. Schaut mal auf meinem Account nach, vielleicht findet ihr es! ;-) (Link oben rechts)

Und dann habe ich doch tatsächlich gewonnen! <3


Ihr könnt mir glauben, dass ich das erst wahr haben wollte, als ich sie dann in meinem Nähmaschinenladen abgeholt habe. Dort habe ich im Frühjahr meine Bernina Nähmaschine gekauft und genau dort durfte ich nun meine Bernina Overlock abholen.

Ich hatte zu dem Zeitpunkt bereits eine Gritzner Overlock, habe diese jedoch fast gar nicht benutzt, da ich sie einfach jeden Mal neu einstellen musste. Doch die Zeiten sind nun vorbei. An diese Ovi braucht man sich nur ransetzten und genießen und Spaß haben. Ein Traum!

Also war das natürlich ein gefundener Grund mal richtig schön Jersey einzukaufen ;-)


Ein Traum nicht wahr?! Sind natürlich wieder alle vom Stoffhandel :)

Sooo und nun muss ich das alles nur noch ans Baby bringen. Ein paar Teile sind sogar schon entstanden:


Diesen Stoff hatte ich bereits vorher schon gekauft und dieses Set wurde bei mir für einen kleinen Landjungen bestellt.


Ein ganz toller Lillestoff! Ich liebe ja Füchse.

Wo bestellt ihr eigentlich eure Stoffe, wenn ihr online bestellt? Habt ihr ein paar Tipps für mich? Irgendwann möchte ich auf jeden Fall mal bei EvLi's-Needle bestellen, dort werden immer ganz tolle Stoffe angeboten.


Dieses Set habe ich so genäht, dass man es wenden kann. Mal mit rosa Halstuch oder Mütze, ganz wie man möchte.


Diese megasüßen Füchse haben es mir und meiner Liebsten angetan! Sie hat sich direkt ein Set für ihre Baby-Box gewünscht ;-) Ich glaube ich muss mir sowas auch mal langsam anlegen... bei den zauberhaften Stoffen.

Es ist wirklich verführerisch wenn man solch eine tolle Overlock zu Hause hat. Nun verstehe ich endlich, warum sich sooo viele an sooo tolle Klamotten herantrauen. Gerade mit Jersey hatte ich immer so meine Probleme. Doch es ist erstaunlich wie leicht das mit einer Overlock zu nähen ist.

Ich träume schon von kunterbunten Leggins für das Zuhause-Outfit und fürs Bett ;-) Dazu kommt also sicher irgendwann auch noch ein Post.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...